Hatha & Flow Yoga

Bringe mehr Beweglichkeit und Stärke sowie Gelassenheit und Achtsamkeit in deinen Alltag. In dieser Stunde werden Yogahaltungen in einer sanft fließenden Abfolge geübt und durch länger gehaltene Asanas sowie Sonnengrüße ergänzt. Die ruhige, aber dynamische Praxis erlaubt es dir, Kraft und Flexibilität aufzubauen und hilft gerade den „ Kopfmenschen“ einen Zugang zum Yoga und zum eigenen Körper und Geist zu finden.

 

Die Körperhaltungen und die korrekte Ausrichtung stehen im Vordergrund, werden aber durch Meditation, Atemübungen und Entspannungselemente ergänzt. Die Stunde ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Dieser Kurs findet jeden Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr in der Prechtl Akademie Raubling statt. Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich.

Im Falle eines Lockdown findet der Kurs Online via Zoom statt.

Bitte beachte die Corona Hygienemaßnahmen (am Ende dieser Seite).

 

Zur Kursbuchung


Yoga in der Schwangerschaft

Die Zeit mit Babybauch ist eine ganz besondere Zeit.

 

Yoga ist Dein idealer Begleiter während der Schwangerschaft und hilft Dir dabei, schon vor der Geburt eine starke Verbindung zu Deinem Baby aufzubauen und zu erkennen, was dir und deinem kleinen Bauchbewohner guttut.

 

Typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Müdigkeit und Rückenschmerzen kannst Du mit Yoga vorbeugen und/oder sie reduzieren.

 

Langsame und sanfte Yoga Übungen, bei denen die Atmung, deine Körperwahrnehmung und Meditation im Vordergrund stehen, werden mit Übungen kombiniert, die dich stärken und deine Ausdauer für die Geburt verbessern.

 

Auch der Spaß mit der Kugel und deinem Baby wird nicht zu kurz kommen. Wir üben außerdem spezielle Atemtechniken und Positionen, die du auch während der Geburt anwenden kannst.

 

Dieser Kurs findet jeden Mittwoch von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr in der Hebammenpraxis Lucina in Rosenheim statt.

Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich. Im Falle eines Lockdown findet der Kurs Online via Zoom statt.

Bitte beachte die Corona Hygienemaßnahmen (am Ende dieser Seite).

 

Zur Kursbuchung 


Mama & Baby Yoga

 

Durch die Schwangerschaft verändert sich dein Körper, er fühlt sich nach der Geburt anders an. Er sehnt sich nach Ruhe und Entspannung, aber auch nach Übungen, die Verspannungen lösen, wieder Kraft aufbauen und helfen, dein eigenes Körperempfinden wieder zu erlangen. 

 

Du hast als Mama in dieser Yogastunde die Möglichkeit, Yoga zu üben und gleichzeitig die Beziehung zu deinem Baby zu stärken. Wir kräftigen mit ausgewählten Übungen, wirken einem Rundrücken (vom Stillen und Tragen) entgegen und schöpfen Kraft für den Alltag. 

 

Anfangs üben die Mamas – die Babys liegen dabei auf einer Decke vor den Mamas und werden in die Übungen mit eingebunden. Neben dem Praxisteil für dich als Mama gibt es auch Übungen und Lieder gemeinsam mit den Babys. Es wird Raum geschaffen, indem du als Mama etwas für dich tun kannst, zur Ruhe und zu dir kommen kannst und gleichzeitig den Bedürfnissen deines Kindes nachgehen kannst.  

Alles achtsam, mit Humor und so gut es an diesem Tag eben geht. 

 

Mit Mama-Baby Yoga kannst du je nach individuellem Wohlbefinden und Rücksprache mit deiner Hebamme oder der Ärztin / dem Arzt nach der Abschlussuntersuchung ca. 6-8 Wochen nach der Geburt beginnen. Bei Kaiserschnitten ca. 8-10 Wochen nach der Geburt. Sinn macht es, bis dir dein Baby davon krabbelt.

 

Dieser Kurs findet jeden Donnerstag von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr in der Hebammenpraxis Lucina in Rosenheim statt. Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich.

Im Falle eines Lockdown findet der Kurs Online via Zoom statt.

 

Bitte beachte die Corona Hygienemaßnahmen (am Ende dieser Seite).

 

Zur Kursbuchung 


Bitte beachte die Corona Hygienemaßnahmen!!

  • Betreten der Räumlichkeiten nur mit FFP2 Maske
  • Verzichte auf Händeschütteln
  • Bitte wasch dir nach dem Eintreffen gründlich deine Hände für mindestens 20 Sekunden. Wir stellen genügend Seife und Papierhandtücher zur Verfügung / vor dem Betreten der Kursräumlichkeiten Händedesinfektion
  • Halte mind. 1,5 Meter Abstand
  • Teilnahme nur “geimpft, genesen oder getestet” *
  • In der Praxis Lucina bitte eigenes Handtuch mitbringen und ein Spucktuch oder eine Decke für dein Baby
  • Bitte huste und niese in die Ellbogenbeuge und wende dich dabei ab. Verwende bitte nur Papiertaschentücher.
  • Bitte betrete die Räumlichkeiten NICHT, wenn Du grippeähnliche Symptome (Kopfschermezn, Fieber, Atemnot, etc.) hast und in den letzten 14 Tagen aus einem Corona-Risikogebiet zurückgekehrt bist oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem COVID-19-Erkrankten hattest.

* PCR-Test darf höchstens 48 Stunden alt sein; Antigen-Schnelltests darf höchstens 24 Stunden vor Beginn  des Besuches vorgenommen worden sein; Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung („Selbsttests“) müssen vor Ort unter Aufsicht eines Kursleiters durchgeführt werden.Als geimpft gelten Personen, die vollständig gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind, über einen Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen und bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind.

 

Als genesen gelten Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt.